April 12, 2019

May 14, 2018

Please reload

Recent Posts

DHS-Filmservice GmbH ein Teil von JOLA

April 13, 2018

1/3
Please reload

Featured Posts

DHS-Filmservice GmbH ein Teil von JOLA

April 13, 2018

 

Am heutigen Mittag war es so weit,  um 12:00 Uhr waren die Unterschriften vor dem Notar getätigt, Sabine und Hein Droste legen die Geschicke der DHS-Filmservice GmbH in unsere Hände.  Nach einer verständlichen kleinen Träne fühlten sie sich am Nachmittag erleichtert und Übergaben uns mit einem gutem Gefühl Ihr Lebensabschnittswerk. 

Für mich war die Entscheidung nach den ersten Telefonaten mit Hein im Dezember schon fast klar und nach dem persönlichen Kennenlernen Anfang März haben wir viele Gemeinsamkeiten in unserem Lebenslauf entdeckt. So kam es, das wir uns nach einem zünftigen Mittagessen in einem bayrischen Wirtshaus innerhalb von 10 min handelseinig wurden.  Unsere Frauen bekamen ein Foto der auf einer Serviette verhandelten Konditionen. 

Durch die DHS Werkstatt in München können wir nun auch den Münchener und Östereichischen  Produktionen, egal ob für die 3,5 Tonnen Flotte von DHS oder die 7,5 to JOLA-Rent Flotte, Service vor der Haustüre anbieten. 

Das von Hein erarbeitete Fachwissen im 3,5 Tonnen Bereich werden wir weiter ausbauen, um in Zukunft auch in Köln und dem Rest der Republik die gesamte Produktpalette von 3,5 Tonnen bis 40 Tonnen anbieten zu können. Hein hat uns versprochen,  uns hier mit seinem Fachwissen zu beraten.

Wir wünschen Sabine und Hein für alle neuen Projekte alles alles Gute und freuen uns euch bald mal wieder zu treffen. 

Lieber Bernhard wir begrüßen dich ganz herzlich in der JOLA Familie 

Rena, Jo und das ganze Team.

 

DHS-Filmservice GmbH  ein Unternehmen der JOLA Rent GmbH 
Geschäftsführer :  Corena und Joachim Langen 




 

Share on Facebook
Share on Twitter